JETZT

DAUERKARTEN

BESTELLEN

UNTER

(030) 97 18 40 40

hier klicken
FAQ Eisbären vs. Blackhawks 29.09.2019

FAQ Eisbären vs. Blackhawks 29.09.2019

< Zurück zur News Übersicht
21.03.2019

FAQ Eisbären vs. Blackhawks 29.09.2019

Im Rahmen der 2019 NHL Global Series Challenge empfangen die Eisbären Berlin am 29. September 2019 um 19:30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena die Chicago Blackhawks.

Wir haben für Euch die wichtigsten Fragen und Antworten zu diesem Knallerspiel zusammengetragen. Hier könnt Ihr die Infos hören: http://bit.ly/ebb_BreakingNewsSonderpodcast2103

Wie und ab wann bekomme ich Tickets?

Tickets und VIP/Hospitality-Pakete für das Spiel der Eisbären gegen die Blackhawks werden ab 27. März 2019 (Mittwoch), 9 Uhr über www.eisbaeren.de/nhl und die Eisbären-Tickethotline (030) 97 18 40 40 erhältlich sein.

Wie sehen die Ticketpreise aus?

Normale Sitzplatz-Tickets sind von 105 Euro (PK1) über 95 Euro (PK2), 90 Euro (PK3), 80 Euro (PK4), 75 Euro (PK5), 65 Euro (PK6), 55 Euro (PK7) bis zu 45 Euro (PK8) erhältlich.

saalplanCHI.jpg

Gibt es ermäßigte Tickets?

Leider nein! Die NHL hat in allen Bereichen nur Vollzahler-Preise festgelegt. Ausgenommen davon sind Rollstuhlfahrer-Tickets, da diese separat eingebucht werden müssen. Tickets für Rollstuhlfahrer für 39 Euro über unsere Tickethotline (030) 97 18 40 40 erhältlich. Das Ticket für die Begleitperson bleibt kostenfrei.

Gibt es auch Stehplätze?

Na logo! Die Fankurve wird jedoch der einzige Stehplatzbereich sein. Die Blöcke 211/212/213 werden an diesem Tag reine Sitzplatz-Blöcke sein. Das Fankurven-Ticket ist, zumal im Unterrang, mit 39 Euro vergleichsweise preiswert zu erwerben und das günstigste Ticket für das Spiel. Immerhin haben die Kolleg*innen uns ein wenig zugehört…

Ist das Spiel in der Dauerkarte enthalten?

Leider nein! Da die Eisbären Berlin nicht Veranstalter dieses Spiels sind, ist dies nicht möglich. Alle Dauerkarteninhaber erhalten allerdings ein Vorkaufsrecht am 25. und 26. März 2019. Hierfür haben alle DK-Inhaber, die in unserem Online-Shop bereits registriert sind, einen Aktivierungscode per E-Mail erhalten, um das Spiel freizuschalten. Alle, die diese E-Mail nicht erhalten, aber eine Dauerkarte für die Saison 2019/20 bereits bestellt haben, können den Code entweder per kurzer Mail inkl. Eures Namens, Euer Adresse und Eures Dauerkartensitzplatzes an [email protected] anfordern oder telefonisch über unsere Tickethotline (030) 97 18 40 40 Hilfe einholen.

Wie funktioniert die Online-Buchung für Dauerkarteninhaber?

Um auf den exklusiven Vorverkauf ab dem 25. März vorbereitet zu sein, solltet Ihr Euch jetzt schon das Spiel gegen die Blackhawks mithilfe des Aktivierungscodes freischalten, um dann am Montag/Dienstag ganz entspannt Eure Tickets zu buchen. Natürlich könnt Ihr auch unsere Tickethotline ab Montag anrufen, aber wir weisen Euch jetzt schon darauf hin, dass Ihr aufgrund der zu erwartenden hohen Nachfrage nicht direkt zu uns durchdringen werdet.

Ist mein Dauerkartenplatz für dieses Spiel reserviert?

Nein! Aufgrund diverser Sperrungen durch die NHL ist dies nicht möglich. Alle verfügbaren Plätze gehen auch in den Verkauf. Wer also wenigstens in seinem Stammblock auch für dieses Spiel Platz nehmen möchte, sollte sich am Montag im Online-Shop sputen. Allerdings: es werden am Montag nicht alle Blöcke buchbar sein, in denen auch Dauerkarten verkauft sind. DIe NHL hat da ein eigenes System der Freischaltung implementiert.

Wird es auch Hospitality-Angebote geben?

Ja, es werden an diesem Tag die gleichen Hospitality-Angebote wie bei Eisbären-Heimspielen angeboten. Premium-Tickets erhaltet Ihr für 139 pro Karte, VIP-Club-Karten kosten 275 Euro pro Stück. Ob im World Dinner Restaurant, im VIP-Bereich oder Einzelkarten in einer Suite. Wendet Euch am besten an die Kollegen vom Premium-Ticketing. Alle Kontaktdaten findet Ihr hier: http://bit.ly/ebb_Premium-Tix

 

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events