JETZT

DAUERKARTEN

BESTELLEN

UNTER

(030) 97 18 40 40

hier klicken
Eisbären nehmen Talente unter Vertrag

Eisbären nehmen Talente unter Vertrag

< Zurück zur News Übersicht
01.06.2018

Eisbären Berlin nehmen Eishockeytalente unter Vertrag

Die Eisbären Berlin können die Vertragsunterschrift von drei sehr talentierten Eishockeyspielern vermelden. Der 19-jährige Thomas Reichel kommt von Oberligist Starbulls Rosenheim nach Berlin und ist in der kommenden Saison für die Lausitzer Füchse in der DEL2 eingeplant. In Rosenheim markierte er in der Oberliga (inkl. Playoffs) 32 Punkte (14 Tore, 17 Vorlagen) in 50 Spielen.

Reichels jüngerer Bruder Lukas kommt ebenfalls aus Rosenheim nach Berlin und wird für das DNL-Team der Eisbären Juniors auflaufen. Bei den Eisbären Juniors spielt auch der 17-jährige Nino Kinder. Er wurde ebenfalls für längere Zeit an den Hauptstadtclub gebunden.

Stéphane Richer: „Wir planen langfristig hier bei den Eisbären und wollen auch in Zukunft gut aufgestellt sein. Zudem bereiten wir uns auch auf die DEL-Regeländerungen bezüglich der U23-Spieler vor.“

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hatte vor kurzem einen Stufenplan zur verstärkten Integration jüngerer deutscher Feldspieler in den DEL-Ligabetrieb beschlossen. Demnach soll die Anzahl der Feldspieler mit regulären Lizenzen auf dem Spielberichtsbogen bis zur Saison 2023/24 schrittweise von derzeit 19 auf 16 gesenkt werden.  

Mehr dazu könnt Ihr hier lesen: http://bit.ly/del_stufenplan_nachwuchs

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events