IHRE

WEIHNACHTS-

FEIERN

HOTLINE

(030) 97 18 40 40

hier klicken
Ex-Co-Trainer Vince Malette besucht Eisbären

Ex-Co-Trainer Vince Malette besucht Eisbären

< Zurück zur News Übersicht
16.09.2019

Meister-Co-Trainer Vince Malette besucht die Eisbären

Die Eisbären Berlin empfangen am kommenden Freitag (20.09., 19:30 Uhr, Mercedes-Benz Arena Berlin) die Kölner Haie zu ihrem zweiten Saisonheimspiel. Zu dieser Partie begrüßt der Hauptstadtclub seinen ehemaligen Co-Trainer Vince Malette in Berlin und wird ihn vor dem Spiel für seine Verdienste ehren.

 

Vince Malette arbeitete von 2010 bis 2014 als Co-Trainer bei den Eisbären Berlin. 2011, 2012 und 2013 feierte er an der Seite von Don Jackson mit den Eisbären den Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Davor war er als Assistenz- und Cheftrainer in der kanadischen Juniorenliga OHL für die Ottawa 67’s, Peterborough Petes, Gloucester Rangers und Kanata Stallions tätig. Malette arbeitet nicht mehr als Coach. Er ist an Alzheimer erkrankt.

 

Die Eisbären Berlin nutzen gemeinsam mit dem Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. dieses Spiel, um auf die Demenzerkrankung aufmerksam zu machen. Rund 1,7 Millionen Menschen in Deutschland haben nach Schätzungen der Gesellschaft eine Demenz, gut zwei Drittel davon Alzheimer.

 

Im Vorfeld der Partie können Eisbären-Fans und alle andere Interessierten an einem Demenz Partner-Kurs teilnehmen, der neben Informationen zum Krankheitsbild auch Tipps zum Umgang mit Menschen mit Demenz vermittelt. Menschen mit Demenz brauchen eine sensible Nachbarschaft und Umgebung, um möglichst lange zu Hause leben zu können. Anmeldungen für den Kurs am Freitag ab 18 Uhr in der Mercedes-Benz Arena nehmen die Eisbären ab sofort unter [email protected] entgegen. Am Rande der Partie gegen die Kölner werden mehrere Alzheimer-Initiativen durch Infostände, Interviews und Infomaterialien über die Erkrankung aufklären.

 

Tickets für die Partie am Freitag gibt es ab 15 Euro (Sitzplatz im Oberrang) über die Eisbären-Tickethotline (030) 97 18 40 40 oder www.eisbaeren.de/ticketshop. Besonders zu empfehlen ist das Zwanni-Ticket für die Fankurve für 20 Euro inklusive eines Getränks.

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events