IHRE

WEIHNACHTS-

FEIERN

HOTLINE

(030) 97 18 40 40

hier klicken
Cosy-Wasch fördert Kinderlaecheln

Cosy-Wasch fördert Kinderlaecheln

< Zurück zur News Übersicht
08.10.2019

Cosy-Wasch fördert Kinderlaecheln

Bereits seit über zehn Jahren sind die Verantwortlichen des Kinderlaecheln e.V. große Eisbären-Fans. Der eine oder die andere ist ihnen in dieser Zeit bestimmt schon einmal über den Weg gelaufen. Für alle, die Kinderlaecheln noch nicht kennen, möchten wir den Verein noch einmal vorstellen. Schließlich ist Kinderlaecheln in diesem Jahr eine der Initiativen, an die der Erlös der Pink in the Rink Spiele geht.

Seit über vier Jahren macht Cosy-Wasch es der Initiative Kinderlaecheln e.V. möglich, die Heimspiele der Eisbären zu besuchen. Sie spenden jedes Jahr die Dauerkarten für den Verein und schaffen es somit genau das Ziel zu erreichen, ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Die Initiative Kinderlaecheln e.V. ist mit der Idee entstanden, krebskranken Kindern zu helfen und deren Angehörige, soweit wie möglich zu unterstützen. Seit 2007 arbeitet das Kinderlaecheln-Team mit dem Förderverein für krebskranke Kinder Berlin-Buch e.V. zusammen, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Tage der kranken Kinder mithilfe von Auftritten von Chören, Clowns oder Theatergruppen ein bisschen bunter zu gestalten.

Ein weiterer Bereich in dem die Initiative Kinderlaecheln e.V. versucht, die Kinder glücklich zu machen, ist die Umsetzung ihrer Herzenswünsche. Bei den Herzenswünschen der Kinder handelt es sich zum Beispiel um ein neues Kinderbett, ein umgestaltetes Kinderzimmer, eine Geburtstagsfeier mit allem was dazugehört oder ein Baumhaus im eigenen Garten.

Desweitern ermöglicht der Kinderlaecheln e.V. den Kids tolle Erlebnisse abseits von zu Hause. Zum Beispiel können die Familien mit krebskranken Kindern eine Ferienwohnung in Warnemünde beziehen und somit ein bisschen Abstand vom Alltag zu gewinnen. Außerdem organisieren sie regelmäßig Reisen an den Ostseestrand oder zum Mittelmeer. Dort machen sie mit den Kindern Segelkreuzfahrten oder bieten Delphintherapien an. Sie organisieren für die Kinder ebenfalls Bus- und Wochenendausflüge nach Templin und in die Umgebung.

Auch auf der Kinderonkologie Station des Helios Klinikum Berlin-Buch sorgen sie für ein bisschen mehr Farbe. Einmal in der Woche finden professionelle Bastelnachmittage statt, in denen die Kinder passend zu jeder Jahreszeit etwas Schönes mit den eigenen Händen erschaffen können. Des Weiteren kümmert sich der Kinderlaecheln e.V. um eine bunte Farbe an den Wänden der Stationen und unterstützt sie mit neuen Möbeln, Elektrogeräten, Spielzeug, Büchern und genügend Mal- und Bastelmaterial. (Lena Gaudeck)

Mehr: https://xn--kinderlcheln-mcb.com/

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events