EISBÄREN-TICKETS

ERHALTEN

SIE UNTER

(030) 97 18 40 40

hier klicken
Co-Trainer Marian Bazany wechselt nach Krefeld

Co-Trainer Marian Bazany wechselt nach Krefeld

< Zurück zur News Übersicht
19.04.2017

Co-Trainer Marian Bazany wechselt nach Krefeld

Co-Trainer Marian Bazany wird in der kommenden Saison 2017/18 nicht hinter der Bande der Eisbären Berlin stehen. Der 41-jährige wechselt zum DEL-Club Krefeld Pinguine.

„Marian hat in seinen drei Jahren bei uns hervorragend gearbeitet, dafür möchte ich ihm im Namen der Eisbären Berlin ein großes Dankeschön aussprechen“, sagt Eisbären-Geschäftsführer Peter John Lee. „Wir wünschen ihm auf seinem neuen Weg viel Erfolg.“

“Ich möchte mich bei den Eisbären für die Chance bedanken, die ich hier bekommen habe. Mein Dank geht an die ganze Organisation, vor allem aber Uwe Krupp, Peter John Lee, Stefan Ustorf und Stéphane Richer“, sagt Marian Bazany. „Der Wechsel nach Krefeld ist der nächste logische Schritt mich weiter zu entwickeln. Sowohl professionell als auch familiär ist dieser Weg für mich sehr wichtig.“

Marian Bazany arbeitete drei Jahre im Eisbären-Team. Er kam 2014 als Fitnesstrainer in die Hauptstadt und übernahm schon unter Chefcoach Jeff Tomlinson immer mehr Verantwortung im sportlichen Bereich. Mit Uwe Krupp bildete er nach dem Wechsel dann ein Tandem auf dem Eis, im Trainerzimmer und hinter der Bank.

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events