JETZT

DAUERKARTEN

BESTELLEN

UNTER

(030) 97 18 40 40

hier klicken
Clément Jodoin wird neuer Cheftrainer

Clément Jodoin wird neuer Cheftrainer

< Zurück zur News Übersicht
11.05.2018

Clément Jodoin wird neuer Cheftrainer der Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin werden mit Clément Jodoin als Cheftrainer in die Saison 2018/19 gehen. Der 66-jährige Kanadier unterschrieb in der vergangenen Nacht einen Einjahresvertrag beim DEL-Rekordmeister.

„Wir haben mit Clément die vergangene Saison analysiert und sind zu dem Schluss gekommen, dass er unsere Mannschaft am besten weiterentwickeln kann“, sagt Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer. „Er hatte einen großen Anteil an unseren Fortschritten dieses Jahr und wir wollen mit ihm zusammen darauf aufbauen.“

„Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung. Ich mag die Stadt Berlin, ich mag den Club“, sagt Clément Jodoin. „Die Vorbereitungen auf die nächste Saison haben bereits begonnen. Ende Mai komme ich zurück nach Berlin, um mit dem Trainerteam alles durchzuplanen. Wir müssen zum Start der Champions Hockey League Ende August bereit sein. Wir wollen ein neues Kapitel beginnen!“

Jodoin ist seit 1980 als Eishockeytrainer tätig. Als Cheftrainer startete er seine Karriere bei zwei kanadischen Universitätsteams ehe er 1987 seinen ersten Co-Trainer-Posten bei den Pittsburgh Penguins in der NHL antrat. 1990 bis 1992 war er erstmals als Cheftrainer eines Profiteams, der Halifax Citadels in der American Hockey League (AHL), im Einsatz. Ebenfalls in Halifax zeichnete er wenig später für drei Jahre für das Team der Mooseheads (QMJHL) verantwortlich. Nach sechs Jahren als Assistenztrainer der Montreal Canadiens (NHL) war er dann wiederum sieben Jahre als Cheftrainer im Einsatz (Lewiston MAINEiacs, Rimouski Océanic). Vor seinem Wechsel nach Berlin 2017 betreute er ein Jahr lang das Team der Hamilton Bulldogs (AHL) als Chef- und fünf weitere Spielzeiten die Montreal Canadiens als Assistenztrainer.

Als Co-Trainer von Clément Jodoin wird sich Steffen Ziesche weiterhin um die Videoanalyse und mehrere andere Aufgaben kümmern. Auch Jake Jensen (Fitness) und Sebastian Elwing (Torhüter) gehören weiterhin zum Eisbären-Trainerteam. Zudem wird ein weiterer Assistenztrainer unter Vertrag genommen.

cj_muelli.jpg

Der derzeitige Eisbären-Kader

Tor: Marvin Cüpper, Maximilian Franzreb

Abwehr: Maximilian Adam, Kai Wissmann, Frank Hördler, Danny Richmond, Jonas Müller, Micki DuPont, Constantin Braun

Angriff: Charlie Jahnke, Vincent Hessler, Jamie MacQueen, Thomas Oppenheimer, André Rankel, Florian Busch, Louis-Marc Aubry, Martin Buchwieser, Sean Backman, Daniel Fischbuch, James Sheppard, Mark Olver, Marcel Noebels

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events