JETZT

DAUERKARTEN

BESTELLEN

UNTER

(030) 97 18 40 40

hier klicken
Erstes Auswärtsspiel des Jahres beim Meister

Erstes Auswärtsspiel des Jahres beim Meister

< Zurück zur News Übersicht
04.01.2018

Morgen erstes Auswärtsspiel des Jahres beim Meister in München

Die Eisbären Berlin gastieren am morgigen Freitag im ersten Auswärtsspiel 2018 beim DEL-Titelverteidiger EHC Red Bull München. Das erste Bully beim Hockey Halleluja-Spiel in der ausverkauften Münchner Olympiahalle wird um 19:30 Uhr eingeworfen (Live bei Telekom Sport ab 19:15 Uhr).

„Um in München bestehen zu können, müssen wir 100 Prozent aufs Eis bringen“, sagte Eisbären-Chefcoach Uwe Krupp nach dem heutigen Training.

Die Eisbären müssen weiterhin auf Florian Busch und Danny Richmond verzichten. Während Busch derzeit leichtes Aufbautraining und Rehabilitation absolviert, konnte Richmond schon den einen oder anderen Schritt auf dem Eis machen. Aufgrund einer Schulterverletzung pausiert auch Vincent Hessler derzeit.

Das Eisbären-Team wird in der bayerischen Landeshauptstadt von weit über 1000 Schlachtenbummlern unterstützt werden. 750 (plus Verantwortliche) davon reisen in einem Sonderzug an. Die bisherigen Partien der Saison gingen jeweils an die Heimteams. München gewann 4:2, die Eisbären 5:4 nach Penaltyschießen.

Das nächste Heimspiel der Eisbären Berlin findet am kommenden Sonntag (07. Januar 2018) um 14 Uhr in der Mercedes-Benz Arena Berlin statt. Das Match ist quasi ausverkauft. Tickets gibt es nur noch über die Premium-Hotlines der Eisbären (030) 97 18 40 41/42 oder online http://bit.ly/EBB-PREM2112.

Der Eisbären-Kader für das Spiel in München

Tor: Marvin Cüpper , Petri Vehanen
Abwehr: Kai Wissmann, Frank Hördler, Jonas Müller, Micki DuPont, Jens Baxmann, Blake Parlett, Constantin Braun
Angriff: Nick Petersen, Jamie MacQueen, André Rankel, Thomas Oppenheimer, Louis-Marc Aubry, Sven Ziegler, Martin Buchwieser, Sean Backman, Daniel Fischbuch, James Sheppard, Mark Olver, Marcel Noebels

Nicht zur Verfügung: Maximilian Franzreb, Charlie Jahnke, Maximilian Adam (alle Weißwasser), Vincent Hessler (Oberkörper), Danny Richmond (Knie), Florian Busch (Schädelprellung)

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events