JETZT

DAUERKARTEN

BESTELLEN

UNTER

(030) 97 18 40 40

hier klicken
Eisbären morgen gegen Haie

Eisbären morgen gegen Haie

< Zurück zur News Übersicht
29.11.2018

Eisbären morgen gegen Haie

Die Eisbären Berlin empfangen im morgigen Heimspiel (19:30 Uhr, Mercedes-Benz Arena Berlin) als Tabellenfünfter der Deutschen Eishockey Liga (DEL) die Kölner Haie (Siebter). Restkarten für die bisher sehr gut verkaufte 117. Auflage des DEL-Klassikers sind bei der Eisbären-Tickethotline (030) 97 18 40 40, unter www.eisbaeren.de/ticketshop und an den Tageskassen der Arena erhältlich.

„Köln ist ein gutes Team und hat zuletzt stark gespielt. Wir haben das Hinspiel 2:3 verloren“, sagt Eisbären-Cheftrainer Clément Jodoin. „Für uns geht es nach den letzten guten Spielen darum, weiter hart zu arbeiten und sich nicht zufrieden zurückzulehnen.“

Den Eisbären fehlen weiterhin die vier Langzeitverletzten Thomas Oppenheimer, Mark Olver, Kai Wissmann und Marvin Cüpper. Von allen vier ist Goalie Cüpper derjenige, der am ehesten wieder ins Teamtraining einsteigen wird. Im Kader wird sich im Vergleich zum Dienstag nur der Ersatztorwart verändern. Maximilian Franzreb, der am Dienstag mit den Lausitzer Füchsen das Derby gegen Crimmitschau 5:4 gewann, ist wieder im Eisbären-Kader.

Von den 117 Vergleichen beider Teams gewannen die Berliner bisher 62, 54mal waren die Haie siegreich. Köln punktete zuletzt in vier Spielen hintereinander (zwei Siege). Die Eisbären gewannen fünf ihrer letzten sechs Matches.

Der Eisbären-Kader für das Spiel gegen Köln

Tor: Kevin Poulin, Maximilian Franzreb

Abwehr: Maximilian Adam, Mark Cundari, Danny Richmond, Jonas Müller, Micki DuPont, Jens Baxmann, Florian Kettemer, Frank Hördler

Angriff: Brendan Ranford, Vincent Hessler, Jamie MacQueen, André Rankel, Florian Busch, Louis-Marc Aubry, Martin Buchwieser, Sean Backman, Daniel Fischbuch, James Sheppard, Colin Smith, Marcel Noebels

Nicht zur Verfügung: Marvin Cüpper, Kai Wissmann, Thomas Oppenheimer, Mark Olver (alle verletzt)

Für das DNL-Team, Weißwasser oder Hamburg im Einsatz: Tobias Ancicka, Konstantin Kessler, Jake Ustorf, Charlie Jahnke, Thomas Reichel, Cedric Schiemenz, Lukas Reichel

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events