HIER SPIELPLAN

2017/18 HERUNTERLADEN

UND AUSDRUCKEN!

 

hier klicken
Eisbären gastieren im Februar 2018 bei Ontario Reign

Eisbären gastieren im Februar 2018 bei Ontario Reign

< Zurück zur News Übersicht
25.08.2017

Eisbären gastieren im Februar 2018 bei Ontario Reign

Die Eisbären Berlin werden die Pause für die Olympischen Spiele im Februar 2018 für ihr erstes Freundschaftsspiel überhaupt auf dem nordamerikanischen Kontinent nutzen. Am 13. Februar 2018 (Dienstag, 19 Uhr PST, Citizens Business Bank Arena) trifft der DEL-Rekordmeister in Ontario (Kalifornien) auf die gastgebenden Ontario Reign. Mit diesem Vergleich im International Frozen Friendly manifestieren beide Clubs ihre Zusammenarbeit als Mitglieder der Organisation vom NHL-Team Los Angeles Kings.

„Wir freuen uns sehr über die Einladung der Ontario Reign und der gesamten LA Kings Organisation“, sagt Eisbären-Geschäftsführer Peter John Lee. „Die Eisbären haben immer versucht, neue Wege zu gehen und sich mit vielen europäischen Teams außerhalb der eigenen Liga zu messen. Einfach, weil man dadurch besser wird. Gegen ein Topteam aus der AHL anzutreten, bringt diesen Gedanken auf die nächste Stufe. Für unsere Fans, Partner und die gesamte Eisbären-Organisation wird das wirklich ein einmaliges Erlebnis.“

„Es wird ein historisches Spiel, das wir voller Stolz unterstützen“, sagt der Präsident der LA Kings und Aufsichtsratsvorsitzende der Eisbären, Luc Robitaille. „Es wird eine einmalige Erfahrung für unsere Fans hier in Südkalifornien. Wir freuen uns darauf die Berliner Spieler, Trainer und Betreuer zu begrüßen und ein spannendes Spiel für jeden Beteiligten auszurichten.“

Die Eisbären Berlin aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und Ontario Reign aus der American Hockey League (AHL) sind beides Mitglieder der AEG Sports-Familie und haben bis dato noch nie gegeneinander gespielt. Zudem wird es das erste Aufeinandertreffen eines europäischen und eines AHL-Teams seit 2014 sein. Vor drei Jahren gastierte Färjestads BK aus Schweden bei den Toronto Marlies in Kanada.

„Wir suchen immer nach Wegen, auf denen unsere drei Eishockeyclubs zusammenarbeiten können. Mit diesem Spiel und dem gesamten Besuch der Eisbären Berlin in Kalifornien können wir viele Synergien nutzen“, sagt LA Kings COO Kelly Cheeseman. “Die Eisbären sind eines der Aushängeschilder im deutschen Eishockey und zusammen versuchen wir diese Marke weiter nach vorne zu bringen.“

Ontario Reign spielt seit 2008 im nordamerikanischen Minor-League Eishockey, zuerst in der East Coast Hockey League (ECHL) und seit 2015 in der AHL. 2016 gewann das Team die Pacific Division der AHL und kämpfte sich bis ins Calder-Cup-Halbfinale vor. In der vergangenen Saison schied Ontario nach einem 3. Platz in der Division in der ersten Playoff-Runde aus. Neu-Eisbär Sean Backman wechselte im Sommer aus Ontario nach Berlin.

Mehr Informationen auch unter www.ontarioreign.com!

< Zurück zur News Übersicht
X SCHLIEßEN

Heimspiel
Auswärtsspiel
Events