Die Berliner Energie | GASAG

24.01.2013 Vier Ausfälle, drei fraglich

Die Eisbären Berlin haben vor dem Doppel-Heimspiel-Wochenende in der o2 World gegen die Kölner Haie (Freitag, 19:30 Uhr) und die Hamburg Freezers (Sonntag, 14:30 Uhr) mit vielen verletzungsbedingten Ausfällen zu kämpfen. Gleich vier Spieler werden definitiv im Freitagsmatch nicht spielen können, hinter dem Einsatz von drei weiteren Eisbären steht noch ein Fragezeichen.

TJ Mulock (Innenbandanriss im Knie), Jamie Arniel (Abszess am Rücken), Frank Hördler (Beckenkammprellung) und Dominik Bielke (Entzündung im Knöchel) fallen definitiv aus. Der Einsatz von Kapitän André Rankel (Rückenprellung nach DEB-Trainingscamp), Laurin Braun (Leistenbeschwerden) und Vincent Schlenker (Magen-Darm-Infekt) ist immerhin nur fraglich.

„Auf der Speisekarte für morgen stehen trotzdem drei Punkte“, sagte Eisbärencoach Don Jackson nach dem heutigen Training. „Wir müssen 60 Minuten konzentriert spielen und dürfen uns keine Auszeiten nehmen.“

Sowohl Haie als auch Freezers stehen in der Tabelle derzeit vor den Viertplatzierten Eisbären und waren bereits einmal 2012/13 in Berlin zu gast. Gegen Hamburg gelang den Berlinern ein 4:3 Verlängerungssieg, gegen Köln unterlagen die Eisbären beim damaligen Debüt von Claude Giroux und Danny Brière mit 5:6.

Der eventuelle Kader der Eisbären für Freitag

Tor: Rob Zepp, Sebastian Elwing

Verteidigung: Jimmy Sharrow, Henry Haase, Jens Baxmann, Max Faber, Mark Katic, Constantin Braun

Angriff: Thomas Supis, Barry Tallackson, Corey Locke, Florian Busch, Darin Olver, Julian Talbot, Mads Christensen, Tyson Mulock, Matt Foy

DKB.de ... weltweit kostenlos Geld abgeben

Spielberichte

Fanbeirat

  • 14.08.2014Fanhockey Termine

    Hallo Fanhockeyfreunde Diese Saison haben sich nur 8 Teams angemeldet, was dazu führt, dass wir 2 4er Gruppen bilden. Die ersten beiden der Gruppe kommen weiter und wir spielen dann die ... mehr

  • 08.08.2014Offener Brief an das Management der Eisbären Berlin

    Liebe Eisbärenfans, gestern haben wir uns gemeinsam mit Vertretern der WIR-Gruppe und der Eisbären Berlin zusammengesetzt um uns für die neue Saison abzustimmen. Eines der Themen war auch das ... mehr

alle Fanbeiratnews anzeigen

 

 

Deutsche Eishockey Liga