Die Berliner Energie | GASAG

10.03.2012 Ehrenrunde gg. Rassismus

Am Freitagabend war die Ehrenrunde des Eisbärenteams nicht nur die Ehrenrunde für den 6:3-Erfolg gegen die Straubing Tigers und die Punkte 91, 92 und 93 in der DEL-Hauptrunde 2011/12 sondern auch eine gegen Rassismus.

In extra angefertigten T-Shirts mit dem etwas abgewandelten Motiv einer Ausgabe des Fanzines Eis-Dynamo aus dieser Saison und dem Schriftzug  “Eisbären und Fans gegen Rassismus” darauf, setzten die Eisbären damit ein Zeichen für ein tolerantes Miteinander in der o2 World, in Berlin und darüber hinaus.

Die Eisbären bedanken sich bei Hauptsponsor GASAG, Zeichner David Neckenig, dem Eis-Dynamo und der Firma Two Turtles für die Unterstützung dieser Aktion.

Die T-Shirts der “Ehrenrunde gegen Rassismus” gibt es demnächst für 15 Euro im Merchandising-Angebot der o2 World. Ein Teil des Verkaufserlöses wird einer antirassistischen Initiative zugute kommen.

Hier der Link zur Online-Bestellung der Shirts im Fanshop!

DKB.de ... weltweit kostenlos Geld abgeben

Nächste Heimspiele

Spielberichte

Fanbeirat

  • 22.09.2014"Im Dialog mit..."

    Liebe Eisbärenfans, wir freuen uns, als Gäste in unserer Reihe „Im Dialog mit“, unsere neuen Stürmer Petr Pohl und Antti Miettinen zu begrüßen. Wie gehabt, könnt ihr die beiden nach ... mehr

  • 19.09.2014Hintergrund-Information zu einem Vorfall am vergangenen Sonntag

    Vor dem Spiel der Eisbären Berlin gegen die Hamburg Freezers gaben die o2 World und die Eisbären Berlin eine gemeinsame Erklärung ab. Hintergrundinformationen dazu wollen wir im Folgenden ... mehr

alle Fanbeiratnews anzeigen

 

 

Deutsche Eishockey Liga